FAQ Being with Byron Katie

Registrierung

F: Wie melde ich mich an?

A: Wenn du alle Informationen hast, die du brauchst, bitte nutze den folgenden Link um dich online anzumelden. Es ist ein einfacher Prozess, in dem du dich für die Teilnahme in Engelberg – mit oder ohne Unterkunft – bzw. für die Live-Internet-Übertragung entscheidest. Am Ende wirst du gebeten, die gesamte, fällige Summe per Paypal oder Kreditkarte zu bezahlen.

F: Kann ich mich bei der Anreise in Engelberg anmelden?

A: Wir empfehlen dringend die vorherige online-Anmeldung (möglich bis zum 4. Juli um 12.00 Uhr). Sofern noch Plätze vorhanden sind, ist eine Anmeldung vor Ort in Engelberg möglich am 8. Juli bis spätestens 19:00 Uhr, dafür wird eine Gebühr in Höhe von 50 CHF erhoben.

F: Wie erkenne ich, dass ich korrekt angemeldet bin?

A: Sobald der Anmeldeprozess abgeschlossen ist, wird automatisch eine Buchungsbestätigung ausgestellt und per Email versendet. Für den Fall, dass dass du diese nicht innerhalb von 24 Stunden erhältst, durchsuche bitte deinen Spam-Ordner und sende gegebenfalls eine Email an: anmeldung@beingwithbyronkatie.de

F: Kann ich mehr als eine Person gleichzeitig anmelden?

A: Die Anmeldung kann für ein oder zwei Personen gleichzeitig durchgeführt werden, wobei eine einzige Rechnung ausgestellt wird. Wenn du getrennte Rechnungen benötigst, führe bitte zwei separate Buchungen durch.

F: Ich habe Schwierigkeiten mit der Zahlung. Was kann ich tun?

A: Manche Kreditkarten werden blockiert für Zahlungen, die nicht deinem gewohnten Kaufverhalten entsprechen. Wenn du es bereits mit verschiedenen Kreditkarten versucht hast, raten wir dir, deine Bank zu kontaktieren.

F: Kann ich eine Rechnung bekommen?

A: Sobald die Anmeldung abgeschlossen und die Zahlung erfolgt ist, wird dir eine Buchungsbestätigung per Email zugesendet, die eine Kostenaufstellung beinhaltet. Wenn du eine Rechnung benötigst, auf der die schweizerische Mehrwertsteuer ausgewiesen ist, schreibe uns bitte eine E-Mail an anmeldung@beingwithbyronkatie.de mit deinem Nachnamen und der Buchungsnummer.

F: Ich kann nicht pünktlich vor 19:00 Uhr am 8. Juli in Engelberg ankommen. Kann ich mich trotzdem anmelden?

A: Eine Anmeldung vor Ort nach 19:00 Uhr ist nicht möglich. Wenn du später kommst, musst du die Unterkunft für die erste Nacht selbst organisieren und bezahlen. Am 9. Juli besteht von 7:00 bis 9:00 Uhr noch einmal die Möglichkeit zur Anmeldung. Wenn du nach 9:00 Uhr ankommst, kannst du nicht mehr teilnehmen. Geleistete Zahlungen für Teilnahme und Unterkunft werden in diesem Fall nicht erstattet.

F: Ich bin behindert und brauche Unterstützung. Was kann ich tun?

A: Bitte kontaktiere uns unter info@beingwithbyronkatie.com und wir tun gern unser Bestes zu deiner Unterstützung.

F: Kann ich meine Kinder mitbringen?

A: Eine Teilnahme ist ab dem 16. Lebensjahr möglich. Nicht volljährige Teilnehmende müssen während der gesamten Zeit von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden.

F: Ich möchte ein Zimmer mit einem Partner oder Freund teilen. Wie melden wir uns an?

A: Wenn ihr ein Zimmer teilen möchtet, dann wählt bitte im Buchungsprozess die Option “Paar”. Es handelt sich um einen einzigen Buchungsprozess mit einer einzigen Zahlung und Rechnung.

F: Kann ich meinen Hund mitbringen?

A: Hunde (und andere Haustiere) sind weder im Veranstaltungsort noch in den Hotels und Apartments, die wir reserviert haben, erlaubt. Ein Haustier – unabhängig davon wie süß und ruhig es sein mag – ist womöglich eine Ablenkung für seinen Besitzer oder andere Teilnehmer.

Unterkunft

F: Wie erfahre ich, in welchem Hotel oder Apartment ich untergebracht bin?

A: Während deiner Anmeldung kannst du entscheiden, ob du
(a) im “Bellevue Terminus” oder
(b) in den “Titlis Resort Apartments” oder
(c) in einem der anderen Hotels oder Apartments
übernachten möchtest, in denen wir Zimmer reserviert haben.
Im Fall von (a) und (b) weisst du gleich, wo du untergebracht bist und in den anderen Fällen (c) halten wir den Namen der Unterkunft und deine Zimmernummer während der Registrierung vor Ort in Engelberg am 8. Juli für dich bereit.

F: Ist es empfehlenswert für meinen Partner (oder Freund) und mich, das Zimmer zu teilen?

A: Einige Menschen haben Schwierigkeiten mit ihrer Verpflichtung zur Stille und dem Verzicht auf Kommunikation und Kontakt wenn sie das Zimmer mit einem Freund oder Partner teilen. Wenn das auf dich ebenfalls zutreffen könnte, empfehlen wir dir, das Zimmer mit jemandem zu teilen, den du nicht kennst.

F: Gibt es einen Campingplatz?

A: Ja, es gibt einen schönen Campingplatz, der außerhalb des Dorfes liegt. Bitte beachte, dass die Tagungsgebühr (180 CHF) fällig wird, wenn du dich entscheidest, keine Unterkunft in einem der hier angebotenen Hotels zu buchen.

Über das Stille Retreat

F: Wird Byron Katie für das gesamte Retreat in Engelberg sein?

A: Ja, Byron Katie hält alle Morgen- und Nachmittagssitzungen vom 9. bis 12. Juli. Das Orientierungstreffen am 8. Juli wird vom “Being with Byron Katie” Team durchgeführt.

F: Was genau ist gemeint mit “Stille Retreat”

A: Es gibt viele verschiedene Wege ein Stille Retreat durchzuführen. In diesem Fall bedeutet es, dass du aufgefordert bist, auf jede Form von Kommunikation und Kontakt zu verzichten vom Ende des Orientierungstreffens bis zur letzten Sitzung. Während der Sitzungen kannst du deine Fragen an Byron Katie richten oder etwas mit den anderen Teilnehmern teilen.

F: Ist es nicht unhöflich, nicht mit den Menschen in Engelberg zu sprechen?

A: Wir arbeiten eng mit dem Fremdenverkehrsamt in Engelberg zusammen. Wir haben wir Lebensmittelgeschäfte, Restaurants und Hotels informiert. Bevor die Teilnehmenden ankommen, hat es eine Pressekonferenz gegeben und zahlreiche Informationstreffen werden stattgefunden haben. Das Dorf ist vorbereitet, die Bevölkerung weiß, dass wir kommen, um in Stille zu sein für die Zeit des Retreats und vielen von ihnen liegt es am Herzen uns darin zu unterstützen. Weitere Informationen dazu stellen wir dir während des Orientierungstreffens zur Verfügung.

F: Was ist mit Lesen, Schreiben oder Sport treiben während des Stille Retreats?

A: Bitte verzichte auf alle Tätigkeiten, die nicht direkt im Bezug stehen mit The Work und dem, was Byron Katie anbietet. Verzichte zum Beispiel auf die Nutzung des Internets, auf Lesen und Musik hören. Bitte lasse alle Bücher zu Hause. Byron Katie wird dich häufig auffordern, deine Gedanken wahrzunehmen. Ein Bestandteil des Workens ist es, diese Gedanken aufzuschreiben. Daher wirst du hin und wieder deine Gedanken aufschreiben auf die vorbereiteten Arbeitsblätter oder in das Notizbuch, das wir zur Verfügung stellen. Bitte sieh davon ab, andere Dinge aufzuschreiben, die nichts mit The Work zu tun haben.
Jeden Morgen gibt es einen geführten Spaziergang geben. Bitte genieße die wundervolle Natur rund um Engelberg während weiterer Spaziergänge in Stille so oft du möchtest. Auf die gleiche Art und Weise kannst du die Spa Einrichtungen deiner Unterkunft nutzen, wenn Sie dich unterstützen, deine Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Laufen, schwimmen, Sport zu treiben ist hingegen nicht Teil des Retreats.

F: Kann ich meine Familie während des Retreats kontaktieren?

Wir bitten dich, den Rahmen dieses Stille Retreats mitzutragen. Dies beinhaltet, auf jede Kommunikation, wie das Schicken von SMS, das Tätigen von Anrufen, das Schreiben von Emails etc. zu verzichten. Und gleichzeitig handelt es sich dabei um eine Einladung. Die Verantwortung, dies einzuhalten, liegt ganz bei dir. Wenn du dich entscheidest, das Schweigen zu unterbrechen, tue dies bitte respektvoll und ohne andere Teilnehmer zu stören.

F: Wie kann ich kontaktiert werden, im Falle eines Notfalls zu Hause?

A: Mit der “Willkommen” Email, die wir 14 Tage vor Beginn des Retreats versenden, erhältst du eine Notfall-Rufnummer von uns. Diese Nummer kannst du gern an deine Familie weitergeben, mit der Bitte darauf zu achten, dass es ich um eine Notfallrufnummer handelt. Eingehende Anrufe an diese Nummer werden rund um die Uhr beantwortet. Während des Tages werden Nachrichten sofort an die Nachrichtentafel gehängt, des Nachts leiten wir die Nachrichten an deine Unterkunft weiter (sofern du diese über uns gebucht hast). Bitte nimm zur Kenntnis, dass es deine Verantwortung ist, die Nachrichten an der Nachrichtentafel im Auge zu haben.

F: Wird die Veranstaltung anerkannt auf die Ausbildung zum Certified Facilitator (ITW) und/oder die Anerkennung als Coach (vtw)

A: Ja, für die Veranstaltung werden 24 Credits (ITW) vergeben und 4 Tage auf die Anerkennung als Coach (vtw) angerechnet.

Essen & Trinken

F: Werden vom Veranstalter Essen und Getränke angeboten?

A: Wir bieten kein Essen an, lediglich Trinkwasser steht im Veranstaltungsraum jeden Tag vom Beginn der ersten bis zum Ende der letzten Sitzung zur Verfügung. Und wenn du ein Bett bzw. ein Zimmer in einem der Hotels gebucht hast, wird Frühstück serviert. (In den Ferienwohnungen gibt es kein Frühstück)

F: Kann ich Alkohol trinken während des Retreats?

A: Wir bitten dich, keinen Alkohol zu trinken und von Drogen jeder Art Abstand zu nehmen für die gesamte Dauer des Retreats.

Veranstaltungsort

F: Wo ist der Veranstaltungsort gelegen?

A: Der Veranstaltungsort und die meisten Unterkünfte sind sehr zentral gelegen, ungefähr 5 Gehminuten vom Dorfkern entfernt. Einzig die 2 und 3 Sterne Apartments, und die 4 Sterne Apartments, Titlis Resort, liegen 10 bis 15 Gehminuten entfernt.

F: Welche Sitzgelegenheiten gibt es am Veranstaltungsort?

A: Für ungefähr zwei Drittel der Teilnehmenden gibt es Stühle. Ungefähr ein Drittel wird auf dem Boden sitzen können. Es gibt Backjacks und du kannst ein Kissen o.ä. mitbringen (keine eigenen Stühle).

F: Führt der Weg in den Veranstaltungsraum über Stufen?

A: Nein, vom Dorfzentrum aus kann der Veranstaltungsraum erreicht werden, ohne das Stufen passiert werden müssen. Die Veranstaltung findet im Erdgeschoss des Gebäudes statt.

Anderes

F: Was soll ich mitbringen?

A: Bequeme Kleidung für warme und kühlere Tage und eine Regenjacke. Auf Wunsch ein Kissen und/oder eine Decke für den Veranstaltungsraum und/oder für draußen. Bitte achte darauf, das Kissen und Decken aus den Hotels und Apartments nicht mit in den Veranstaltungsraum gebracht werden dürfen.

F: Was lasse ich am besten zu Hause?

A: Wir schlagen dir vor, alles zu Hause zu lassen, was dich vom Retreat ablenken könnte: zum Beispiel Bücher, Musik, Laptop, Tabletrechner usw.

F: Wie ist das Wetter um diese Jahreszeit in Engelberg?

A: Das Wetter in Engelberg ist schwer vorherzusagen. Am besten ist, du bereitest dich auf unterschiedliche Wetterlagen vor. Alles ist möglich von fünf Tagen Sonne und Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad bis hin zu Regentagen und Temperaturen um 10 Grad.